Attachment-1 2.jpg

Um die erste Beratungsstunde effizient nutzen zu können, sende ich dir nach der Buchung einen kleinen Fragebogen zu. So kann ich mir schon mal ein erstes Bild von deinen Vorstellungen und Wünschen machen. Im Hinterkopf beginnt dann auch schon der kreative Prozess. Erste konzeptionelle Gedanken und kreative Ideen entstehen.

Die erste Beratungsstunde kann je nach Wunsch bei dir zu Hause, in deinem Laden, deinem Büro oder auch via Skype oder Telefon stattfinden.
Mir geht es bei dem Gespräch auch darum, dich als Mensch kennenzulernen. Zu erspüren, wie du tickst, was du schön findest, wovon du träumst. Bei einem Kaffee lernen wir uns entspannt kennen, sprechen über deine Wünsche und wie sie realisiert werden können.

Nach der ersten Beratungsstunde kann ich den Projektumfang genau einschätzen und schicke dir dein individuelles Angebot zu.

Bist du damit einverstanden, mache ich mich ans Werk. Mit Moodboards, Grundrisszeichnungen und 3D-Entwürfen entwickele ich passgenaue Ideen für deine Lebensraumgestaltung. Du darfst dich entspannt zurücklegen und dich auf das Ergebnis freuen…